1970 in Nabburg geboren

Seit meiner Jugend beschäftige ich mich mit Kunst in den verschiedensten Richtungen. 2002 blieb ich an der Malerei hängen, von Zeichen-, Aquarell-, Kreide-, bis hin zur Acrylmalerei und den unterschiedlichsten Techniken, das alles lehrte mich ein gut ausgebilderter Pädagoge, der bei zahlreichen Ausstellungen immer mit Rat und Tat zur Seite stand. Weitere Fortbildungen und Workshops folgten bei renommierten Künstlern bei Boesner und der Akademie Wildkogel. Ein Speckstein- Workshop mit einem österreichischen Künstler brachte mich letztendlich der Bildhauerei näher.

Die Inspiration existiert, aber sie muss dich bei der Arbeit finden.

Pablo Picasso