Kunstsinnigerweise ...

... das sind wir; vier Künstlerinnen und unser gemeinsames Schaffen.

Kunstsinnigerweise ist unser Künstlername.

Mit Kamera und Skizzenbuch begeben wir uns auf Entdeckungsreise. Mit großem oder kleinem Gepäck sind wir in Workshops unterwegs um Neues auszubrobieren und Altbekanntes neu zu interpretieren.

Jedem Tag etwas Spezielles zu geben, das ist unser Anspruch.

Das gelingt natürlich nicht immer, aber immer öfter.

Neugierig?

Komm mit und lass dich anstecken!

Falls unsere Seite im Moment etwas unordentlich wirkt - die befindet sich im kreativen Umbruch.

 


 Carola Braun

 

Mein Motto:

"Malen heisst nicht Formen färben, sondern Farben formen"

das habe ich von Henri Matisse übernommen


 Marion Demleitner

 

Mein Motto:

"Inspiration kannst du überall finden. Und wenn nicht: Schau genauer hin!"

(Paul Smith)


 Sabine Hausknecht

 

Mein Motto:

"Manche Maler machen aus der Sonne einen gelben Punkt. Andere machen aus einem gelben Punkt eine Sonne"

Pablo Picassos' Worten ist nichts hinzuzufügen.


 Maria Linke

 

Mein Motto:

Was wir brauchen sind ein paar verrückte Leute. Seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.

 

"what we need are a few crazy people. Look where the normal have brought us to."

(George Bernard Shaw)


Von James Matthew Barrie, dem Erfinder der literarischen Figur Peter Pan, stammt der Ausspruch:"Glück liegt nicht darin, dass man tut, was man mag, sondern mag, was man tut."

Alles eine Frage der Ansicht!